Personalrecruiting im Internet (German Edition) - download pdf or read online

By Thorsten Nauroth

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - own und company, word: 1,6, Deutsche Versicherungsakademie GmbH, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In Deutschland wird das web mittlerweile von ca. zwei Dritteln aller Personen ab 10 Jahren genutzt. Und sogar seventy nine % aller deutschen Unternehmen haben Zugang zum world-wide-web. Das net begegnet uns heute in allen Lebensbereichen und bietet immer neue Nutzungsmöglichkeiten. „Miteinander verbunden", so kann der Begriff „Internet" übersetzt werden. Durch die technische Ver‐
netzung ist eine ganz neue shape der zwischenmenschlichen Kommunikation entstanden. „Web 2.0", „Weblog", „Forum" und „Social software program" sind hier nur einige Schlagworte.
Auch das Personalmanagement hat sich durch die ständig neuen Einsatz‐ und Anwendungsmöglichkeiten der Informations‐ und Kommunikationstechnologien gravierend verändert. Die Personal‐Administration ist heute bereits bei vielen Unternehmen nahezu vollständig automatisiert. Doch auch der Bereich Personalbeschaffung wird durch den Einsatz moderner EDV‐Systeme unterstützt. Die Rekrutierungsmethoden haben sich stark verändert. „Neben den Mitarbeiterempfehlungen, Personalagenturen und der Anzeigenschaltung in Printmedien gewinnt die net‐ oder internetbasierte choice der Personalbeschaffung zunehmend mehr an Bedeutung." Beim Elektronikkonzerns Siemens beispielsweise ist
eine Bewerbung sogar nur noch on-line möglich. Im Vergleich zur „klassischen Personalbeschaffung" ergeben sich beim internet‐ / internetbasierten Recruitment eine Reihe von Vor‐, aber auch Nachteilen. Diese werden im Nachfolgenden insbesondere aus Sicht eines Versicherungsunternehmens näher erläutert.

Show description

Read or Download Personalrecruiting im Internet (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Benedikt Walter,Prof. Dr. Thomas Hess,Prof. Dr. Dres. h.c.'s Intermediation und Digitalisierung: Ein ökonomisches Konzept PDF

Benedikt von Walters branchenübergreifendes Konzept der Content-Intermediation beschreibt und erklärt generell die Veränderungen durch die digitale Vermittlung von Medieninhalten (Content). Anhand der Musikbranche und des wissenschaftlichen Publikationswesens zeigt er beispielhaft auf, wie es zur Vermittlung (Intermediation), Ausschaltung (Disintermediation) und Wieder-Einschaltung (Reintermediation) von Akteuren in der Medienbranche kommen kann.

Read e-book online Zur erfolgreichen Wiedereingliederung von Repatriates unter PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, supplier, notice: 1,0, Universität Hamburg (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Internationales Personalmanagement, Sprache: Deutsch, summary: Unternehmen entsenden in den letzten Jahren mehr Mitarbeiter ins Ausland als je zuvor.

Download e-book for iPad: Modernes Krankenhausmanagement: Konzepte und Lösungen by Rainer Salfeld,Steffen Hehner,Reinhard Wichels

Der Erfolg vieler Krankenhäuser wird in Zukunft davon abhängen, ob es trotz anhaltender Ressourcenknappheit gelingt, Patienten mit immer höheren Erwartungen zufriedenstellend zu betreuen. Die Autoren machen Vorschläge, wie die vermeintliche Quadratur des Kreises zu lösen ist: von neuen Führungs- und Organisationsmodellen und der Optimierung des Angebotsportfolios bis hin zur strategischen Repositionierung.

Download PDF by Stefan Voß,Julia Pahl,Silvia Schwarze: Logistik Management: Systeme, Methoden, Integration (German

Die Globalisierung und Virtualisierung von Geschäftsbeziehungen vergrößert die Bedeutung und die Komplexität logistischer Herausforderungen. Das administration logistischer Netzwerke wird zu einem wesentlichen Wettbewerbsfaktor für Unternehmen. Das Buch wie die gleichnamige Tagung (September 2009) haben zum Ziel, den internationalen Gedankenaustausch und die Diskussion zwischen Wissenschaft und Praxis gezielt zu fördern, damit Strategien, Methoden und Werkzeuge entwickelt werden können, die es ermöglichen, den wachsenden Anforderungen gerecht zu werden.

Additional resources for Personalrecruiting im Internet (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Personalrecruiting im Internet (German Edition) by Thorsten Nauroth


by Robert
4.5

Rated 4.11 of 5 – based on 32 votes