Download e-book for kindle: Goethes Umgang mit der Antike in der "Iphigenie" (German by Gregor Legerlotz

By Gregor Legerlotz

Studienarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1-, , Sprache: Deutsch, summary: Goethes Euripidesvorlage als Zeugnis der antiken Kultur: Thematische Eingrenzung
Wenn guy sich mit dem Thema "Goethes Umgang mit der Antike in der ‘Iphigenie’"
befaßt, so läuft guy schnell Gefahr, das Augenmerk zuerst auf Antike im Titel zu lenken.
Sicher liegt dies nahe: Goethes Vorlage für seine Bearbeitung des Stoffs, der den
Tantalidenmythos thematisiert, struggle eins der beiden Iphigeniendramen des Euripides,
dt.: Iphigenie bei den Taurern.
Es geht aber nicht primär um die Antike, sondern um den Umgang damit. Die Arbeit
wird sich daher nicht mit der Antike selbst befassen. Es muß additionally um das Aufzeigen von
Veränderungen gehen, denn "[es] kann kein Zweifel darüber herrschen, daß sich beide
Werke in ihrer dramatischen Auffassung sehr voneinander unterscheiden." Umgangim
Sinne des Themas ließe sich additionally mit gezielte Veränderungen paraphrasieren. Der
Umgang mit der Antike wird in der Arbeit kategorisiert. Zuvor sei noch dargelegt, in
welchem Sinne der Antike - Begriff gemeint ist. Dieser steht mit seiner Vielfalt und
Weitläufigkeit der Spezifität des Themas entgegen und muß daher konkretisiert werden.
Aufgrund des großen Zeitabstandes zwischen der Euripideischen Vorlage und der
Bearbeitung des Stoffs durch Goethe zeichnet den Umgang mit Antike immer ein
"ungenügendes Verständnis für antike Realien und Gedankengänge" aus. Die Aussagen
über Antike werden daher unter der Prämisse getroffen, daß das Stück von Euripides
ein Zeugnis der griechischen Kultur ist. Kultur soll in diesem eingeschränkten
Zusammenhang als Interdependenz von Literatur und Gesellschaft verstanden werden.
Die Kategorisierung soll unter folgenden Gesichtspunkten vorgenommen werden:
1. Abweichungen von Euripides
2. Der Einfluß von Goethes religiösen Vorstellungen
3. Goethes Umdeutung der Vorlage im Sinne des Autonomiegedankens

[...]

Show description

Read Online or Download Goethes Umgang mit der Antike in der "Iphigenie" (German Edition) PDF

Similar language, linguistics & writing in german books

Die Figur des Vicomte de Valmont in dem Briefroman „Les - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, observe: 1,25, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Veranstaltung: Proseminar "Libertinage und Empfindsamkeit", five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1782 veröffentlichte Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos seinen Briefroman „Les liaisons dangereuses ou Lettres recueillies dans une société, et publiées pour l’instruction de quelques autres“.

Schwarzer Humor in E.W. Heines Erzählung "Kulu Kulu" (German by Christoph Höbel PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, be aware: 1,0, Universität Trier (Fachbereich II Germanistik), Veranstaltung: Proseminar: Spielarten des Komischen in der Sprache, Sprache: Deutsch, summary: „Dieser Heine kann erzählen! “ , E. W. Heine sei ein Meister des Schwarzen Humors, belehrte mich eine befreundete Buchhändlerin und somit battle der Grundstein für diese Arbeit gelegt.

Get Verbrecher mit edler Seele: Ein Vergleich zweier PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,0, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Dass Verbrecher von edler Gesinnung seien, gehört wohl zu den Eigenschaften, die guy Gesetzesbrechern am wenigsten zuschreiben würde; schließlich haben sie gegen die Regeln der Gemeinschaft verstoßen, wurden verfolgt, verurteilt und bestraft.

Zeitgenössische Reaktionen zu Johann Wolfgang Goethes - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Stella- ein viel umstrittenes Werk von Johann Wolfgang Goethe. Von einigen Zeitgenossen als Meisterwerk gefeiert, wurde es von anderen sehr skeptisch in Empfang genommen.

Additional resources for Goethes Umgang mit der Antike in der "Iphigenie" (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Goethes Umgang mit der Antike in der "Iphigenie" (German Edition) by Gregor Legerlotz


by George
4.4

Rated 4.87 of 5 – based on 16 votes