Download PDF by Ernst Rieger: Fiktionalität im Artusroman (German Edition)

By Ernst Rieger

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, be aware: 1.0, Universität Konstanz, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Einleitung

Thema dieser Hausarbeit ist die Untersuchung zur Fiktionalität im Artusroman. Platons Diktum der Lüge veranlasste viele Autoren höfischer Romane durch Verweise auf historische Quellen sich in die historisch verbürgte Überlieferung einzureihen. Andere wiederum verwendeten das historisch ausgewiesene Stoffmaterial und veränderten es in der Darstellung (Sinkonstitution etc.)

Auf Grund dessen gibt es noch keine systematische literarische Theorienbildung. additionally müssen sich literaturtheoretische Reflexionen in Prologen, Epilogen und sonstigen Erzählerkommentaren finden lassen. Dort verpacken jene ihre Ansprüche an Literatur. Auch sollten sich dort gegebenenfalls Kriterien finden lassen an denen die Fiktionalität des Romans und eine Reflexion über eben diese zu finden ist. Der Artusroman wurde bisher hinsichtlich seines märchenhaften Stoffes, seines strukturellen Entwurf und in neuerer Zeit hinsichtlich einer kommunikativen measurement von Fiktionalität untersucht.

Meine Arbeit gliedert sich in zwei Teile. Als Textgrundlage dienen Hartmann von Aues „Erec“1 und Chrétien de Troyes „Erec et Enide“2. Im ersten Teil gebe ich eine Definition literarischer Fiktionalität auf foundation sprechakttheoretischer Untersuchungen und setze sie Verbindung mit der Erzählung im „Erec“. Im zweiten Teil thematisiere ich dann die kommunikative measurement von Fiktionalität allgemein im „Erec“ und speziell an der Pferde- und Sattelepisode auf der Burg Penefrec. Dabei geht es vor allem um die literarische Inszenierung der Erzählinstanz als Reflexion über Fiktionalität und der Hervorhebung der Autorität des Autors sowie um die Inszenierung des Erzählaktes.

Show description

Read Online or Download Fiktionalität im Artusroman (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Read e-book online Die Figur des Vicomte de Valmont in dem Briefroman „Les PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, notice: 1,25, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Veranstaltung: Proseminar "Libertinage und Empfindsamkeit", five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1782 veröffentlichte Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos seinen Briefroman „Les liaisons dangereuses ou Lettres recueillies dans une société, et publiées pour l’instruction de quelques autres“.

Read e-book online Schwarzer Humor in E.W. Heines Erzählung "Kulu Kulu" (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, notice: 1,0, Universität Trier (Fachbereich II Germanistik), Veranstaltung: Proseminar: Spielarten des Komischen in der Sprache, Sprache: Deutsch, summary: „Dieser Heine kann erzählen! “ , E. W. Heine sei ein Meister des Schwarzen Humors, belehrte mich eine befreundete Buchhändlerin und somit conflict der Grundstein für diese Arbeit gelegt.

New PDF release: Verbrecher mit edler Seele: Ein Vergleich zweier

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,0, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Dass Verbrecher von edler Gesinnung seien, gehört wohl zu den Eigenschaften, die guy Gesetzesbrechern am wenigsten zuschreiben würde; schließlich haben sie gegen die Regeln der Gemeinschaft verstoßen, wurden verfolgt, verurteilt und bestraft.

Julia Geiser's Zeitgenössische Reaktionen zu Johann Wolfgang Goethes PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Stella- ein viel umstrittenes Werk von Johann Wolfgang Goethe. Von einigen Zeitgenossen als Meisterwerk gefeiert, wurde es von anderen sehr skeptisch in Empfang genommen.

Additional resources for Fiktionalität im Artusroman (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Fiktionalität im Artusroman (German Edition) by Ernst Rieger


by Richard
4.3

Rated 4.59 of 5 – based on 22 votes