Read e-book online E-Business in der Praxis: Charakterisierung eines PDF

By Stephan Scheer

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, notice: 2,3, Hochschule RheinMain (Fachbereich BWL), Veranstaltung: digital company, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Nach der Euphorie die Ernüchterung, so könnte guy die derzeitige state of affairs im ebusiness bezeichnen. Gerade einmal five% der existierenden elektronischen Marktplätze
werden bis 2005 noch aktiv sein, so spekulieren die Analysten. Doch sollte
man nicht vergessen, dass trotz aller ernüchternden Spekulationen die Umsätze
der e-Marktplätze steigen und durchaus Potenzial in ihnen steckt. Um dieses Potenzial
für die eigene Unternehmung ausnutzen zu können, bedarf es, sich mit den
vorhandenen und kommenden Systemen näher auseinander zu setzen. Es gilt herauszufinden, welche Systeme potenziell Überlebenschancen haben und welche
nicht. Ein Einstieg in das e-Business stellt ein recht hohes finanzielles Risiko dar.
Damit dieses Risiko kalkulierbar bleibt und sich die Implementierung einer
"Standartschnittstelle" am Ende nicht als Fehlinvestition erweist, ist es unabdingbar,
die existierenden Systeme anhand von bestimmten Kriterien zu durchleuchten.
Spezialisten geben dazu Hilfestellungen, welche Systeme aus welchen Gründen
zukunftsträchtig sind und welche weniger. Nachdem das zweite Kapital Einblicke
darüber gibt, was once e-Business ist und used to be es umfasst, beschäftigt sich das
dritte Kapitel mit den unterschiedlichen Marktplatzkategorien. Elektronische
Marktplätze werden hier nach der Struktur ihrer Teilnehmer, nach der Betreiberstruktur
und nach der Ausrichtung unterschieden. Den Schwerpunkt der Arbeit
bildet das vierte Kapitel. Hier wird charakterisiert, welche Dienste ein elektronischer
Marktplatz anbieten kann. Und used to be davon auch bei Elemica zum Produktportfolio
gehört. Durch das genauere Durchleuchten des Angebotes von Elemica
im Abgleich mit sonst angebotenen Produkten wird herausgestellt, dass Elemica
genau genommen gar nicht mehr als elektronischer Marktplatz im klassischen
Sinne bezeichnet werden kann. Die Interessen die Elemica vertritt gehen über die
eines klassischen elektronischen Marktplatzes hinaus. Elemica bezeichnet sich
deshalb selbst auch als elektronischer Hub und nicht als elektronischer Marktplatz.
Im Fazit schließlich soll herausgestellt werden, welche Faktoren dafür und
welche dagegen sprechen, dass sich "Elemica" am Markt behaupten kann.

Show description

Read or Download E-Business in der Praxis: Charakterisierung eines e-Marketplaces am Beispiel von "Elemica" (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Download e-book for kindle: Intermediation und Digitalisierung: Ein ökonomisches Konzept by Benedikt Walter,Prof. Dr. Thomas Hess,Prof. Dr. Dres. h.c.

Benedikt von Walters branchenübergreifendes Konzept der Content-Intermediation beschreibt und erklärt generell die Veränderungen durch die digitale Vermittlung von Medieninhalten (Content). Anhand der Musikbranche und des wissenschaftlichen Publikationswesens zeigt er beispielhaft auf, wie es zur Vermittlung (Intermediation), Ausschaltung (Disintermediation) und Wieder-Einschaltung (Reintermediation) von Akteuren in der Medienbranche kommen kann.

Download PDF by Mariya Chernoruk: Zur erfolgreichen Wiedereingliederung von Repatriates unter

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, service provider, observe: 1,0, Universität Hamburg (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Internationales Personalmanagement, Sprache: Deutsch, summary: Unternehmen entsenden in den letzten Jahren mehr Mitarbeiter ins Ausland als je zuvor.

Rainer Salfeld,Steffen Hehner,Reinhard Wichels's Modernes Krankenhausmanagement: Konzepte und Lösungen PDF

Der Erfolg vieler Krankenhäuser wird in Zukunft davon abhängen, ob es trotz anhaltender Ressourcenknappheit gelingt, Patienten mit immer höheren Erwartungen zufriedenstellend zu betreuen. Die Autoren machen Vorschläge, wie die vermeintliche Quadratur des Kreises zu lösen ist: von neuen Führungs- und Organisationsmodellen und der Optimierung des Angebotsportfolios bis hin zur strategischen Repositionierung.

Download e-book for kindle: Logistik Management: Systeme, Methoden, Integration (German by Stefan Voß,Julia Pahl,Silvia Schwarze

Die Globalisierung und Virtualisierung von Geschäftsbeziehungen vergrößert die Bedeutung und die Komplexität logistischer Herausforderungen. Das administration logistischer Netzwerke wird zu einem wesentlichen Wettbewerbsfaktor für Unternehmen. Das Buch wie die gleichnamige Tagung (September 2009) haben zum Ziel, den internationalen Gedankenaustausch und die Diskussion zwischen Wissenschaft und Praxis gezielt zu fördern, damit Strategien, Methoden und Werkzeuge entwickelt werden können, die es ermöglichen, den wachsenden Anforderungen gerecht zu werden.

Extra info for E-Business in der Praxis: Charakterisierung eines e-Marketplaces am Beispiel von "Elemica" (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

E-Business in der Praxis: Charakterisierung eines e-Marketplaces am Beispiel von "Elemica" (German Edition) by Stephan Scheer


by Richard
4.2

Rated 4.42 of 5 – based on 35 votes