Category «Religion In German»

Download e-book for iPad: Die Sturmstillung. Eine exegetische Betrachtung von Matthäus by Luisa Rottmann

By Luisa Rottmann

Quellenexegese aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, be aware: 1,3, , Sprache: Deutsch, summary: Die Stillung des Sturms ist eine im Matthäusevangelium abgeschlossene Textpassage, in der Jesus den Jüngern seine Macht über die Natur demonstriert. Sie ist in ähnlicher shape sowohl im Markus- als auch im Lukasevangelium zu finden. Im Matthäusevangelium ist sie kontextuell eingebettet in eine Reihe von Heilungsgeschichten Jesu. Das hier geschilderte „Naturwunder der Sturmstillung [rückt] […] in die Reihe der überwiegend, wenn nicht ausschließlich aus Heilungen bestehenden Wunder.“

Sprachlich und auch inhaltlich ist diese Erzählung dennoch als losgelöste Einheit zu verstehen, die im Matthäusevangelium einen besonderen Stellenwert hat. Die einleitenden καὶ (V. 23 – 26) geben dem textual content eine interne Struktur.

Show description

New PDF release: Jesus begegnet dem Zöllner Levi. Was bedeutet die Botschaft

By Karin Sieber

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, observe: 1, , Veranstaltung: Seminar Referendariat Grundschule, Sprache: Deutsch, summary: Die Schüler erfahren, wie Jesus sich dem Zöllner Levi zuwendet und erfahren anhand der Identifikationsfigur Daniel, dass Jesus alle Menschen liebt und niemanden ausschließt.
Handlungsorientiert, mit Egli-Figuren, im Rollenspiel, in Standbildern und Bodenbildern nähern die Zweitklässler sich so Jesu Reich-Gottes-Botschaft an. Die Sachanalyse, die Auseinandersetzung mit dem Lebensweltbezug, die Begründung der didaktisch-methodischen Entscheidungen macht den Plan der Durchführung und die genaue Aufschlüsselung der Lernschritte für den Leser einsichtig.

Show description

Harry Eilenstein's Der Kessel von Gundestrup: Ursprünge der keltischen PDF

By Harry Eilenstein

Das bekannteste Bild des Kessels von Gundestrup ist sicherlich der Gott Cernunnos, der auf seinem Kopf ein Hirschgeweih trägt, wie ein Yogi dasitzt und in seiner Hand eine Schlange hält.
Aber warum sitzt ein Hirschgott zwischen den verschiedensten Tieren und meditiert? Wenn guy sich die übrigen zwölf Bilder auf dem Kessel in Ruhe betrachtet, beginnt allmählich eine Geschichte deutlich zu werden – ein Ritual, bei dem ein Mann ins Jenseits und wieder zurück reist.
Man kann um diese Bilder immer weitere Kreise zu ziehen: Gab es bei den Kelten eine solche Zeremonie? Kannten alle Indogermanen eine solche Symbolik? Hatten alle Völker, die wie die Indogermanen von den mesopotamischen Ackerbauern zu Beginn der Jungsteinzeit abstammen (z.B. die Ägypter und Sumerer), eine solche Mythe wie die, die der Kessel von Gundestrup erzählt?
Nach dieser Weitung der Kreise um die Bilder des Kessels kann guy dann Schritt für Schritt wieder ins Hier und Jetzt zurückkehren, wobei sich neue Fragen ergeben: Sind solche Jenseitsreisen wie die, die die Bilder des Kessels erzählen, wirklich genuine? Wenn guy sie ein wenig anders bezeichnet, kann guy sie auch heute wiederfinden: das Nahtod-Erlebnis, bei dem guy mit der eigenen Seele den Körper verläßt und über ihm schwebt und ihn dabei unter sich liegen sieht. Dies Erlebnis zeigt sehr eindrücklich, daß guy mehr ist als nur der materielle Körper ...
Und schließlich kommt guy bei der Rückkehr zum Hier und Jetzt auch zu der Frage: was once kann der Kessel von Gundestrup für mein eigenes Leben bedeuten?

Ich würde mich freuen, wenn das Buch einige Leser zu einem Ausflug in die Mythen der frühen Kelten und in die eigene innere Bilderwelt einlädt und sie ein wenig bereichert und ihnen neue Möglichkeiten zeigt.

Show description

Download PDF by Ulrich Horst: Thomas von Aquin: Predigerbruder und Professor (German

By Ulrich Horst

Das thirteen. Jahrhundert conflict eine Zeit des Aufbruchs in Kirche und Gesellschaft. Franziskaner und Dominikaner arbeiten in den Städten. Predigt und Beichtpastoral setzten theologische Bildung voraus, die jetzt die Universitäten bieten. Thomas von Aquin hat die daraus entstandenen Konflikte mit einer neuen Sicht des päpstlichen Primats und der Funktion der Orden in der Kirche zu lösen versucht. Thomas von Aquin schloss sich 1244 der Gemeinschaft der Dominikaner an. Diese verkörperte einen neuen Ordenstyp, der die Nachfolge des armen und predigenden Christus zum Ziel hatte, das nicht mehr im Monasterium oder in der Einöde, sondern in der Stadt realisiert werden sollte. Da Predigt Studium voraussetzt, waren die Bettelmönche bald an den Universitäten zu finden. Die nicht an einen Ort gebundene Seelsorge provozierte den Widerstand des Klerus, den Thomas mit einer Reihe von Abhandlungen zu überwinden suchte. Er zeigt, dass ein auf päpstlicher Sendung beruhender Orden keinen Widerspruch zur herkömmlichen Kirchenfassung darstellt. Ekklesiologische Fragen sowie das Verhältnis der apostolischen Armut zum Besitz stehen im Vordergrund wie auch Aspekte des neutestamentlichen Wunderbegriffs und das challenge der Zwangstaufe von Juden.

Show description

New PDF release: Rechtfertigungslehre heute – Ein Vergleich der

By Anika John

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, observe: 2,7, Universität Osnabrück (Institut für Evangelische Theologie), Veranstaltung: Texte zur Rechtfertigungslehre, Sprache: Deutsch, summary: „Articulus iustificationis est magister et princeps, dominus, rector et iudex great omnia genera doctrinarum“ – Der Artikel von der Rechtfertigung ist der Lehrer und Fürst, Herr, Leiter und Richter über alle Arten von Lehren. Mit dieser Aussage bekräftigte Luther die hohe Bedeutung des Rechtfertigungslehre und ihre vorrangige Stellung vor allen Lehren.
Bis heute gilt sie für die Lutheraner als die wichtigste Glaubenslehre überhaupt. Doch hat sich ihre Botschaft auch nach der Zeit Luthers bis in die heutige Welt hinein bewahrt und ist sie den Menschen zugänglich? Wie wird die Rechtfertigungslehre heute verstanden und interpretiert?
Auf die wichtige Frage nach der Interpretation der Rechtfertigungslehre in der Ge-genwart möchte ich in dieser Ausarbeitung eingehen. Dabei werden mir hierzu die Ausführungen und Gedanken zweier Theologen zu Grunde liegen: Friedrich Schlei-ermacher und Wilfried Härle. Anhand ihrer Ausführungen zur Rechtfertigungslehre möchte ich zwei verschiedene Interpretationen heutiger Zeit vorstellen und vergleichend analysieren.
Dabei werde ich zuerst auf die hierzu ausgewählten Texte der Autoren, die mir als Quellen vorliegen, eingehen und sie in ihrem historischen und theologischen Kontext einordnen. Darauf folgt die Vorstellung der Kernaussagen der jeweiligen Texte besonders in Bezug auf ihren Gehalt und ihre Interpretation zur Rechtfertigungslehre. Schließlich wird der Hauptteil mit einer vergleichenden Darstellung der jeweiligen Interpretationen der Autoren abschließen.

Show description

Download e-book for iPad: Exerzitien im Alltag: Die Ruhe des Menschen In Gottes Hand by Michael Dotzel

By Michael Dotzel

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, observe: keine, , Sprache: Deutsch, summary: Exerzitien für den Alltag

Werte Gläubige

in unserer heutigen Zeit voller Hektik und teilweiser Unausgeglichenheit möchte ich sie hiermit einladen sich im Alltag ein paar Minuten zu entspannen um Gott und uns die probability zu geben sich wieder aufeinander zuzubewegen. Diese Meditation nennt guy Exerzitien.
Ich möchte Sie einladen diese12 Stationen die sie hier finden für sich zu entdecken.
In diesen 12 Stationen können Sie sich in Stille zurückziehen und die Bibeltexte die ich Ihnen als Anregung mitgebe in Ruhe bedenken.
Jetzt noch ein paar Tipps oder Anregungen wie sie die Exerzitien für sich richtig gestalten.

Gestaltung des Tages: Wenn sie Exerzitien im Alltag machen, sollten Sie Ihre Kontakte nach außen und Ihre Aktivitäten reduzieren, auf Fernsehen verzichten, keine anderen Bücher lesen als die Bibel und sich bewusst Zeiten der Stille reservieren. Am besten eignen sich die Morgenstunden für die Exerzitien.

Meditation der Bibeltexte: Wenn sie daheim sind, dann richten Sie sich eine Gebetsecke ein, vielleicht mit einer Kerze davor und einem bequemen Hocker, oder suchen Sie sich eine Kirche oder Kapelle aus. Wenn Sie die biblischen Szenen betrachten, z.B. eine Heilungsgeschichte, dann stellen Sie sich diese Szene konkret vor. Versetzen Sie sich in diese Szene. Sie sind der Kranke, der auf Jesus zugeht oder den Jesus liebevoll berührt. Sagen Sie ihm used to be Sie gerade bewegt.

Sich nicht unter Leistungsdruck setzen: Setzen Sie sich nicht unter Druck, dass Sie bei jeder Gebetszeit Gott erfahren oder Jesus mit ganzem Herzen begegnen müssten, dass Sie bei jeder Meditation so etwas wie Erfolg spüren müssten. Es ist schon genug wenn sie am Anfang durch Ihre Gebetszeit kommen quasi die Wüstenstrecke durchstehen. Gott wird schon an ihnen handeln, aber vielleicht ganz anders als Sie es sich vorgestellt haben. Lassen Sie sich darauf ein used to be Gott Ihnen heute zu sagen hat.

Gebärden helfen: Bevor Sie in die Meditation starten ist es ratsam, sich eine Gebärde auszuwählen. Dies kann die Gebärde der offenen Hände sein die sagt, der Herr möge meine Leere ausfüllen, oder die Hände zum Gebet falten, das sagt: Ich möchte mich an den Herrn binden, oder ich kann mich sogar flach auf den Boden legen, mit der Stirn auf den Händen.

Ende Ihrer Gebetszeit: Es wird zu jeder Station am Ende ein Gebet mitgegeben. Dies wäre am Ende der Meditation ratsam zu beten.

Ich wünsche Ihnen ein gutes Gelingen

Michael Dotzel

Show description

Download PDF by Sarah Young: Komm zu mir: Briefwechsel mit Jesus. (German Edition)

By Sarah Young

Ob dunkle Stunden oder lichte Momente: Bringen Sie alles mit! Suchen Sie Gottes Gegenwart, und lassen Sie sich darauf ein, was once er über Ihre alltäglichen Mühen und tiefsten Sehnsüchte zu sagen hat. Denn Jesus liebt Sie und versteht Sie vollkommen. Suchen Sie seine Nähe. Er wartet auf Sie.

Die Beziehung zu Gott zu vertiefen bedeutet, ihn an allen Bereichen des eigenen Lebens teilhaben zu lassen. In diesem Buch zeigt Bestsellerautorin Sarah younger anschaulich, wie das geschehen kann. Nämlich indem wir mit dem Sohn Gottes ins Gespräch kommen. Jede der one hundred twenty Andachten beginnt mit Zweifeln, Sorgen, Kämpfen, aber auch Sehnsüchten, die wir nur allzu intestine kennen - und im zweiten Abschnitt antwortet Jesus auf liebevolle Weise darauf.

Die biblisch fundierten Antworten aus Jesu Perspektive schenken dem Leser Mut, Zuversicht und Wegweisung. Lassen auch Sie sich durch diesen Gedankenaustausch neu inspirieren.

Show description

Reimer Gronemeyer's Der Himmel: Sehnsucht nach einem verlorenen Ort (German PDF

By Reimer Gronemeyer

Am Anfang struggle der Himmel über uns. Der Himmel, in dem die Götter wohnten. Der Himmel, auf den die Hoffnungen und die Ängste der Menschen gerichtet waren: Ort der Erkenntnis und des Gerichts. Die Neuzeit und der Siegeszug der Wissenschaft befreiten die Menschheit aus dieser Ohnmacht und verlegte den Himmel ersatzweise in die Zukunft. Utopien traten an die Stelle des Himmels: der Sonnenstaat, die klassenlose Gesellschaft, das irdische Paradies – und all das sollte von den Menschen geschaffen werden. Heute haben diese Ersatzhimmel ihre Überzeugungskraft verloren. Wir leben – so scheint es – in einer himmelslosen Zeit. »Haben wir den Himmel für immer verloren? Können wir ohne dieses Gegenüber leben? Und wie könnte heute ein Himmel für den rastlosen Menschen des 21. Jahrhunderts aussehen?«, fragt Reimer Gronemeyer und macht sich auf die Suche nach den Bruchstücken des alten Himmels. Er erkennt: Heute ist der Himmel weniger ein Ort als vielmehr ein Zustand …

Show description

New PDF release: Missionstheologien der Gegenwart: Globale Entwicklungen,

By Henning Wrogemann

used to be bedeutet interkulturelles Verstehen?

Seit seinen Anfängen ist das Christentum eine missionarische faith. Doch wie ist die christliche Sendung zu verstehen? Welche Begründungsmuster und Zielvorstellungen sind leitend?

In diesem Lehrbuch werden globale missionstheologische Diskurse der letzten einhundert Jahre nachgezeichnet und unterschiedliche christliche Profile (Pfingstbewegung, Orthodoxe Kirchen, römisch-katholische Kirche, protestantische Akteure u.a.) in ihren kontextuellen Varianten (etwa in Afrika oder Asien) vor Augen geführt. Aktuelle ökumenische Herausforderungen werden unter Einbeziehung von Beispielen behandelt, wie etwa: venture und Interreligiöser conversation, Befreiung, diakonisches Handeln, Versöhnung, Partnerschaft, Konversion, Heilung, Exorzismen, Prosperity Gospel oder Genderfragen. Den Abschluss bildet der Versuch, für den deutschen Bereich Hinweise zu einer ebenso kontextuellen wie interkulturell anschlussfähigen Missionstheologie zu geben.

Fremde Religionen und Theologien verstehen lernen
Ein in seiner artwork einzigartiges Lehrbuch

Show description

Download e-book for kindle: Trinitarischer Symbolismus bei Paul Tillich (German Edition) by Christine Weltin

By Christine Weltin

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, word: 1,5, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Sprache: Deutsch, summary: Tillich möchte in seiner Systematischen Theologie aufzeigen, welchen „Gefahren“ wir in der Kirchengeschichte durch das Dogma der Trinität entkommen sind. Es konnte der monistische Glaube, mit seinem absoluten Gottesbild, der einen Gott schuf, der uns nichts mehr angeht, sowie der polytheistische Gottesglaube, der Gott so sehr verdinglicht, dass er schließlich mehr Mensch als Gott wurde, abgewehrt werden. Durch den trinitarischen Glauben kann das Christentum die Absolutheit und Konkretheit Gottes aussagen. Und aus diesem Grund ist es Tillich außerordentlich wichtig die Trinität auch in unserer aktuellen state of affairs verstehbar zu machen.
Mithilfe seiner korrelativen Methode, die zwischen unserer state of affairs und der Botschaft vermittelt, möchte Tillich die trinitarischen Symbole aus der aktuellen geschichtlichen scenario heraus gewinnen. Die altkirchlichen Begriffe, die mithilfe der damaligen griechischen Philosophie gebildet wurden, sieht er als überkommen an, da sie von den Menschen heute nicht mehr verstanden werden. Für Tillich ist das Trinitätsdogma nicht für ewig „in Stein geschlagen“, sondern muss als Zeugnis und image des lebendigen Gottes auf die aktuelle scenario hin fruchtbar gemacht werden.
In dieser Arbeit soll das systematisch-theologische Denken Tillichs anhand der Trinitätsproblematik dargestellt werden. Hierzu wenden wir uns zunächst der Christologie, dem Zentrum und der Voraussetzung für das trinitarische challenge, zu. In diesem Punkt wird nachgezeichnet, wie Tillich die Entstehung des Trinitätsdogmas einschätzt, um schließlich auf seine christologischen Neubestimmungen eingehen zu können. Im dritten Punkt der Arbeit soll dann Tillichs trinitarischer Symbolismus im Fokus der Betrachtung stehen. Hierzu ist es notwendig zunächst das methodische Vorgehen Tillichs zu klären und die theologische Notwendigkeit seines Vorgehens zu besprechen, bevor die drei „Manifestationsweisen“ Gottes nähere Beachtung finden werden. Bei der Bearbeitung der einzelnen trinitarischen Symbole wird das mystische Gottesverständnis von einem „Gott über Gott“ und die Möglichkeit einer Quaternität auftauchen, dem kurz im vierten Punkt nachgegangen wird. In einem vorletzten Abschnitt sollen die Wirkungen von Tillichs „Trinitätslehre“ und mögliche Chancen für heutige Theologie diskutiert werden, um schließlich mit einem Resümee die Arbeit abzuschließen.

Show description