Category «Business Economics In German»

Heinrich Keßler,Georg Winkelhofer's Projektmanagement: Leitfaden zur Steuerung und Führung von PDF

By Heinrich Keßler,Georg Winkelhofer

Das Buch ist eine Anleitung zum praktischen Projektmanagement. Der Schwerpunkt liegt auf der Beschreibung der Erfolgsfaktoren für die professionelle Steuerung und Durchführung von Projekten. Die vielen Dimensionen des Projektmanagements und ihre Wechselbeziehungen werden ausführlich erläutert. In der four. Auflage aktualisieren die Autoren insbesondere die Methodik des Projektmanagements. Das Buch bietet Projektleitern und Projektteammitgliedern ein praxisnahes Instrumentarium zur Gestaltung von Veränderungs- und Erneuerungsprozessen.

Show description

Download PDF by Sebastian Brenk: Wirtschaftspolitik in der Europäischen Wirtschafts- und

By Sebastian Brenk

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, word: 1,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Lehr- u. Forschungsgebiet Volkswirtschaftslehre, insb. angewandte Wirtschaftsforschung mit empirischem Schwerpunkt ), Veranstaltung: european Seminar , Sprache: Deutsch, summary: Die folgende Seminararbeit über die Wirtschaftspolitik in der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion beschäftigt sich mit der Thematik des Euro als eine gemeinsame Währung in Europa. Dabei liegt der Schwerpunkt auf vier Bereichen meines Seminarthemas.
Zu Beginn erfolgt ein Rückblick auf die Entstehungsgeschichte der Europäischen Währungsunion. Danach werden die Vorteile des Euro als Gemeinschaftswährung aufgezeigt und näher erläutert. Des Weiteren wird sich mit den Konsequenzen im Bereich der Geld- und Fiskalpolitik befasst. Schließlich spielen Konvergenzen innerhalb der Eurozone eine wichtige Rolle und werden genauer dargestellt und analysiert.
Dieses volkswirtschaftliche Seminar habe ich als Betriebswirt gewählt, weil nach der Veranstaltung Makroökonomie II ein Interesse im Bereich Geld- und Währungspolitik bei mir entstand. Gerade die momentane EU-Schuldenkrise, die den Euro stark belastet, macht dies zu einem aktuellen Thema. Meine Motivation in der Ausarbeitung dieser Seminararbeit ist darin begründet, die Mechanismen der europäischen Geld- und Wahrungspolitik besser zu verstehen und mir in diesem Bereich fachspezifisches Wissen anzueignen.
Dieses volkswirtschaftliche Wissen dient mir im privaten Bereich dazu, die aktuelle, von den Medien dargestellte Eurokrise genauer zu verstehen. Einen weiteren Nutzen stiftet diese Ausarbeitung meiner Qualifikation als Betriebswirt, weil ich ein fundiertes Verständnis über den Wirtschaftsraum Europa erhalte.

Show description

Read e-book online Abhandlung über die Zwei-Faktoren-Theorie von Herzberg PDF

By Timo Sperber

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Wirtschaft - own und service provider, notice: 1,0, Fachhochschule für Oekonomie & administration Essen, Veranstaltung: Personalmanagement, Sprache: Deutsch, summary: Der heute so geläufige und alltägliche Ausdruck „MADE IN GERMANY" warfare Anfang des 19. Jahrhunderts eher ein Zeichen der Diskriminierung als ein Markenzeichen. Er diente v. a. im angelsächsischen Raum als Schutz vor Produktimitationen.
Ende des zweiten Weltkrieges erlebte der Begriff abermals eine Renaissance, da Produkte aus Deutschland besonders gekennzeichnet wurden.
Spätestens nach Einführung der sozialen Marktwirtschaft durch den damaligen Wirtschaftsminister Ludwig Erhard, ist nicht nur die wirtschaftliche Kraft von Angebot und Nachfrage deutlich geworden. Auch das Label „MADE IN GERMANY" konnte sich immer wieder als sog. Exportweltmeister beweisen.

Die zunehmende Globalisierung macht allerdings auch vor diesem geschichtlichen Hintergrund keinen Halt und kündigt bereits ein enormes Wirtschaftswachstum auf Kosten der westeuropäischen Wirtschaft, in den sog. BRIC - Staaten, an.

Aber nicht nur die Globalisierung stellt die Volkswirtschaften vor eine Herausforderung, sondern auch die zunehmende technologische Entwicklung, der demographische Wandel mit einhergehenden Veränderungen der sozialen Werte und nicht zuletzt die Veränderungen im Arbeitsmarktumfeld sind die größten Herausforderungen in diesem sich fortsetzenden Strukturwandel...

Show description

Neoutopien sozialen Ausgleichs: Bürgergeld und - download pdf or read online

By Sara Salimi

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, word: 2,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Inhaltliche Vorbereitung Forschungspraktikum: Armut und Reichtum, Sprache: Deutsch, summary: Nie zuvor, gab es derart viele Beitragserhöhungen in quick allen Bereichen des sozialen Lebens, wie heute. Gleichzeitig verringert sich der Nutzen, den der Einzelne aus sozialen Leistungen generiert beständig. Beispielhaft für diese Entwicklung ist die gesetzliche Renten- oder Krankenversicherung. Die Beiträge werden zwar regelmäßig erhöht, gleichzeitig sinken aber die überwiesenen Rentenzahlungen. Auch muss der, der gesetzlich Krankenversichert ist - trotz steigender Versicherungsbeiträge, immer häufiger Leistungen oder Medikamente aus eigener Tasche bezahlen. Seit den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts hat sich sowohl gesellschaftlich als auch wirtschaftlich sehr viel verändert, sodass die Eckpfeiler des damals errichteten Sozialsystems, intestine 60 Jahre später, immer häufiger ihre eigentliche goal verfehlen. Damals folgen den Kriegsjahren Jahrzehnte in denen die Wirtschaft floriert und nahezu Vollbeschäftigung herrscht. Genau aus dieser Zeit stammen die sozialgesellschaftlichen Sicherungssysteme. Heute dagegen ist unsere Umwelt eine völlig Andere. Weit über drei Millionen Arbeitslose, eine Wirtschaft, die nur sehr langsam wächst und einem zunehmend echten demographischen challenge. Nicht nur, dass die pyramidale shape auf das unser Rentensystem fußt, sich mittlerweile umgekehrt hat. Wir sind - was once die Bevölkerungsentwicklung anbelangt, eine verfallende Gesellschaft, da viel mehr Leute heute alt werden, als junge Menschen nachkommen. Kurz gesagt befinden wir uns aktuell in der state of affairs, dass wir mit einem vollkommen veralteten sozialen Netz, die sozialwirtschaftlichen Probleme von Heute angehen.

Show description

Download e-book for kindle: Logistikmanagement: Mit Logistik-Power schnell, schlank und by Elmar Bräkling,Jörg Lux,Klaus Oidtmann,Jorg Lux

By Elmar Bräkling,Jörg Lux,Klaus Oidtmann,Jorg Lux

Dieser Leitfaden zeigt anschaulich, wie die Logistik-Funktion im Unternehmen aufgestellt sein muss, um in der betrieblichen Praxis als wichtiger Werttreiber zu wirken. Dazu wird im ersten Schritt hinterfragt, used to be eine Logistik-Funktion auszeichnet, um in der Supply-Chain von ihren Partnern als „stark“ wahrgenommen zu werden. Damit lassen sich die notwendigen Eigenschaften bzw. Stärkefaktoren einer erfolgreichen Logistik sichtbar machen und systematisch entwickeln. Im zweiten Schritt werden die Aufgaben der Logistik-Funktion gezielt auf diese Stärkefaktoren ausgerichtet sowie entlang der Management-Phasen making plans, Operations und Controlling systematisch geordnet und ausdifferenziert. Das Ergebnis ist eine schlüssige Aufgaben-Stärke-Kopplung, die im dritten Schritt operationalisiert wird. Das führt zu einem Unternehmen mit Logistik-Power, das in der Supply-Chain jederzeit schnell, schlank und fehlerfrei liefern kann – mit bedarfsgerechtem Lieferservice und zu angemessenen Logistikkosten. Dieser praxisorientierte Ansatz des „PILS – energy in Logistic System®“ wird in diesem Buch systematisch entfaltet und kann in den Unternehmen bedarfsgerecht umgesetzt werden.

Show description

Fundraising: Professionelle Mittelbeschaffung für - download pdf or read online

By Michael Urselmann

Dieses Buch liefert Ihnen einen systematischen Einstieg in professionelles Fundraising. Es basiert einerseits auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu Nonprofit-Management und Fundraising. Andererseits baut es auf der jahrelangen Praxiserfahrung des Autors aus über achtzig Beratungsprojekten auf. Dank seiner didaktischen Erfahrung aus langjähriger Lehr-, Seminar- und Vortragstätigkeit gelingt es dem Autor, alle wichtigen Aspekte modernen Fundraisings übersichtlich und leicht verständlich darzustellen. Zahlreiche Beispiele, Abbildungen und Tabellen veranschaulichen praxisnah, wie Fundraising mithilfe von Planung, Controlling und Qualitätsmanagement zielorientiert gesteuert werden kann. Ein umfassender Service-Teil nennt Vertiefungsliteratur sowie Adressen von Fachverbänden und Dienstleistern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auch für kleinere Organisationen werden zahlreiche Tipps und Empfehlungen gegeben.

Show description

Arne Behm's Managementkonzepte - Begriff, Funktion, Klassifikation PDF

By Arne Behm

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, supplier, notice: 2,3, FernUniversität Hagen (Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. business enterprise und Planung), Sprache: Deutsch, summary: Sowohl in der theoretischen Betriebswirtschaftslehre als auch in der Unternehmenspraxis finden sich zahlreiche Managementkonzepte, die zur Lösung verschiedenster Probleme in der Unternehmensführung angeboten werden.
Diese werden von verschiedenen Akteuren aus dem akademischen Bereich, der Beratungsbranche und den Unternehmungen geschaffen, diskutiert, verbreitet und genutzt.
Der Begriff des Managementkonzeptes ist in der Literatur nicht genau definiert. Damit wird durch eine uneinheitliche Verwendung und unterschiedliche Auslegungen des Begriffes häufig keine Trennschärfe zu ähnlichen Begriffen mit anderer Bedeutung, wie z.B. Managementmoden oder Managementmodellen, erreicht.
Der intendierte Zweck von Managementkonzepten liegt in der Verbesserung der Marktsituation eines Unternehmens durch ökonomische oder legitimatorische Nutzenerhöhung. Dazu werden den Entscheidungsträgern einer Unternehmung allgemeine Gestaltungs- und Handlungsempfehlungen gegeben, die ggf. an das jeweilige Umfeld angepasst werden müssen.
Die Funktion von Managementkonzepten muss differenziert betrachtet werden; hier ist insbesondere eine Unterscheidung in offizielle und latente Funktionen sehr wichtig, um die jeweilige goal erfassen zu können. Die offiziellen Funktionen sind erkennbar auf das Wohl der Unternehmung gerichtet. Latente Funktionen werden häufig durch mikro-politische Prozesse hervorgerufen. Daneben wird die Wirkung des Unternehmens und des Managements von innerhalb und außerhalb betrachtet und bewertet.
Die wissenschaftlich-theoretische, insbesondere klassifizierende Auseinandersetzung mit Managementkonzepten ist im Gegensatz zu ihrer Anzahl und ihrer Präsenz in der betriebswirtschaftlichen Literatur bislang nur äußerst begrenzt vorhanden. Die Perspektive der veröffentlichten Arbeiten unterscheidet sich sehr stark, ebenso wie die Auswahl der zu klassifizierenden Konzepte. Dadurch ist ein direkter Vergleich der bisherigen Literatur deutlich erschwert. Einige Autoren konnten jedoch eine nachvollziehbare und aus der jeweiligen Sicht sinnvolle Einteilung vorhandener Konzepte vornehmen. Eine Klassifikation ist jedoch auf Grund der Schwierigkeit einer fehlenden Trennschärfe nicht gelungen, so dass guy bisher eher von Typologien ausgehen sollte.
Die maßgeblichen Akteure im Kontext von Managementkonzepten sind akademische Einrichtungen, Unternehmensberater und Unternehmen. Die Wissenschaft gilt als Urheber von Managementkonzepten.

Show description

Petra Heveroch's Beurteilung von Dienstleistungsqualität (German Edition) PDF

By Petra Heveroch

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Sonstiges, notice: 1,3, Universität zu Köln (Institut für Wirtschafts- und Sozialpsychologie), Veranstaltung: Psychologie der Dienstleistung, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Dienstleistungen gewinnen in der Wirtschaft in zunehmendem Maße an Bedeutung. Nach Bruhn (2004) stellt eine hohe Dienstleistungsqualität einen zentralen Wettbewerbsvorteil für Unternehmen dar, so dass sich die Ausrichtung des Dienstleistungsangebotes besonders auf den Kundenwunsch und die Qualitätsorientierung fokussiert.
Exzellente Servicequalität und hohe Kundenzufriedenheit sind für die heutige Serviceindustrie nach Hung, Huang und Chen (2003) Hauptstreitfrage und Herausforderung zugleich. Demnach sind die meisten Unternehmen übereinstimmend der Ansicht, dass die Qualität des Kundenservice den globalen Geschäftserfolg zu einem beträchtlichen Grad beeinflusst und zu den entscheidenden Strategien in einem Unternehmen zählt.
Für jedes Dienstleistungsunternehmen ist es unabdingbar, die folgenden Fragen beantworten zu können:
• Welche Anforderungen stellen die Kunden an die Dienstleistungen und ihre Qualität?
• Wie beurteilen die Konsumenten die Dienstleistungsqualität ihrer Anbieter?
• Wie können Unternehmen ihre Dienstleistungsqualität gewährleisten und prüfbar machen?
Diese und andere Fragen werden im Laufe der vorliegenden Seminararbeit diskutiert und beantwortet.

Show description

Read e-book online Die klassische Betriebsaufspaltung zwischen wirtschaftlicher PDF

By Dominik Rupp

​Sowohl bei der Gründung als auch während des Bestehens eines Unternehmens stellt sich die Frage der Rechtsformwahl; dabei stellt die zu erwartende Steuerbelastung ein entscheidendes Kriterium dar. Insofern ist aus steuerplanerischer Perspektive zu untersuchen, ob sich die klassische Betriebsaufspaltung als beachtenswerte substitute erweist. Nachdem die Besteuerung dieser Kombination aus einer Personen- und Kapitalgesellschaft jedoch nicht gesetzlich kodifiziert ist, sondern nur auf Richterrecht beruht, gilt es zunächst aus der Warte der Steuerrechtsgestaltung ihr Fundament kritisch zu würdigen.

Show description

Read e-book online Helden für den Mittelstand - weltweit: Business Heroes - PDF

By Herbert Vogel,Dieter Schoon,Hans Schlegel,Ina Baum,Leanne Gregson,Jean-Yves Popovich,Jennifer Roach,Rajmund Pavla,Tom Saeys,Toru Yamashita,Reiko Miyajima,Istvan Potsa,Krzysztof Witczak,Alexander Gebhard,Juan-Carlos Encio Mugica,David Cairat,Thomas Stig Ni

20 Mittelstandsberater aus 17 Ländern erzählen aus ihrer Karriere und von ihrem Arbeitsalltag - ein unterhaltsames und ideenreiches Buch, das über das heikle Thema "Interkulturalität" spricht und zugleich eine aktuelle Zustandsbeschreibung der IT-Branche und des Mittelstandes ist.
Wie vertritt guy ein deutsches Produkt im zweisprachigen Kanada, das am amerikanischen Markt orientiert, aber kulturell sehr europäisch ist? Wie gründet guy zwischen den nine Landessprachen Malaysiens eine Firmen-Niederlassung? Wie erobert guy den amerikanischen Markt mit Konzepten "made in Germany"? was once beachte guy in China, wenn es um internationale Verhandlungsführung geht? Wie berät guy ein arabisches Königshaus beim Aufbau einer der modernsten Universitäten mitten in der Wüste?
Es geht um clevere menschliche Netzwerke, um Lebensformen und Karrieren jenseits des Bekannten. Hier sprechen Berater und Kaufleute vom Umgang mit verschiedenen Kulturen. Insofern ist diese Anekdoten-Sammlung ein ernstzunehmendes Hand- und Lehrbuch über Interkulturalität.
En passant liefert das Buch einige Highlights, wenn SAP-Mitgründer Hans Schrader erstmals die Geschichte der Internationalisierung von SAP erzählt oder der CEO von NTT info, dem größten japanischen IT-Beratungsunternehmen, seine imaginative and prescient von einem nicht mehr nur globalen, sondern interkulturellen Unternehmen darlegt. Hans Königes von der Computerwoche über das Buch:
Berater haben immer etwas Interessantes zu berichten, sind ständig auf Achse und haben
mit unterschiedlichsten Menschen zu tun. Richtig aufregend kann es aber werden - und
das zeigen die Geschichten in diesem Buch -, wenn Berater und Kunden aus verschiedenen Ländern stammen, wenn unterschiedliche Mentalitäten und Kulturen aufeinanderprallen. Eigentlich sollten wir uns mittlerweile im globalen Dorf besser kennen, und dennoch sind wir immer wieder überrascht, wie viele Facetten das Leben bereithält, und dass es noch genug zu staunen und zu lernen gibt.

Show description