Biographien gestalten durch lebenslange Lernprozesse: by Patricia Heufers PDF

By Patricia Heufers

Moderne Biographien sind vielfach von Offenheit und Multioptionalität geprägt. Individuen sind daher gefordert, ihre Biographien selbstständig zu gestalten und dabei ihre eigenen Präferenzen mit den sozialen Kontexten in Einklang zu bringen. Anhand von 18 biographisch-narrativen Interviews untersucht Patricia Heufers, woran sich Individuen bei der individuellen beruflichen Biographiegestaltung orientieren. Sie rekonstruiert vier Typen beruflicher Orientierung, die im Hinblick auf das Weiterbildungsverhalten und die Relationierung von Privat- und Berufsleben idealtypisch unterschieden werden. Die rekonstruierten Muster biographischen Lernens zeigen, wie es den Interviewten gelingt, die biographische Offenheit durch einen ‚Dreiklang‘ aus individuellen Präferenzen, sozialen Referenzen und der Interdependenz dieser beiden Aspekte zu kanalisieren. Es wird deutlich, dass trotz – oder wegen – einer kaum überschaubaren Optionenvielfalt nur einige wenige berufsbiographische Orientierungsmuster vorliegen.

Show description

Read Online or Download Biographien gestalten durch lebenslange Lernprozesse: Rekonstruktionen berufsbiographischer Orientierungsmuster (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german_1 books

Stephan Rösselet's ExpertInnen machen Schule: Ergebnisse einer Delphibefragung PDF

Mehrsprachige SchülerInnen mit Migrationshintergrund bleiben in den schulsprachlichen Kompetenzen und dem Schulerfolg häufig hinter ihren einsprachigen KlassenkameradInnen zurück. Mittels einer Delphi-Studie analysiert Stephan Rösselet Urteile von ExpertInnen aus den Bereichen Wissenschaft, Unterricht und Bildungsadministration und vergleicht die Einschätzungen von Wirksamkeit und Durchführbarkeit unterschiedlicher Fördermaßnahmen.

Feride Baduroglu's Erklärungsfaktoren für den Bildungs(miss)erfolg von PDF

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, be aware: 1,3, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, summary: Die bedingte Abhängigkeit der drei Faktoren Familie, Schule und Peergroup stellen ein unzertrennliches Gerüst dar, die den Bildungserfolg von Migrantenjugendlichen erklären.

Gender-Key: Wie sich Frauen in der Männerwelt durchsetzen - download pdf or read online

Ein Leben auf Augenhöhe – der GeschlechterschlüsselMit einem Chat fing alles an. Alle Frauen, die daran teilnahmen, hatten ein gemeinsames challenge: Wie kann sich frau am besten in der Männerwelt durchsetzen? Insbesondere im Berufsleben machen Frauen noch immer viel zu oft die Erfahrung, dass sie benachteiligt werden.

Download PDF by Terence Karolym: So könnte dein Jahr 2050 in Hamburg aussehen - Eine

Selbst ist der Roboter: Die Zukunft ist nah und doch so fern. Mit diesem Buch gehen wir der Zukunft in Hamburg ein bisschen auf die Spur. Vor allem das Leben einer Stadt wird allein durch die technische Entwicklung anders als heute sein - Zwar werden wir noch nicht zum Supermarkt fliegen können aber das grundlegende Bild einer Stadt wird durchaus verändert.

Additional info for Biographien gestalten durch lebenslange Lernprozesse: Rekonstruktionen berufsbiographischer Orientierungsmuster (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Biographien gestalten durch lebenslange Lernprozesse: Rekonstruktionen berufsbiographischer Orientierungsmuster (German Edition) by Patricia Heufers


by James
4.2

Rated 4.71 of 5 – based on 38 votes